Meditatives Malen ist Malen für die Seele. Es ist mehr als nur ein schönes Bild zu gestalten. Über das Malen kannst du dich besser kennen lernen, kannst Gefühle verarbeiten – eine ganz eigene Erfahrung. Es braucht dazu keine besondere Befähigung.
Dieser Nachmittag ist für die Frauen gedacht, die bereits an der ersten Veranstaltung teilgenommen haben.
Referent: Christoph Hienerth, Maler aus Leidenschaft
Materialien werden gestellt.
Teilnehmergebühr: 5 Euro
Anmeldung erforderlich bis 21.10.2019
Kinderbetreuung